Auch dieses Jahr hatte sich das Organisationsteam rund um die Familie Peter Schuster und Dietmar Kinnisch einiges Neues zur Gestaltung des einmaligen Weihnachtsmarktes einfallen lassen:

ein historischer Bus stand den zahlreichen Besuchern zum Transfert zum Markt zur Verfügung.

Viele Besucher nahmen diesen Service gerne in Anspruch.




Der Shuttle-Bus zum Weihnachtsmarkt